NEWS

Meine neue Starwars Collection ist jetzt online.



Letzte Woche besuchte ich eine Ausstellung von David Lynch in Rosenheim. Die Ausstellung geht noch ein paar Tage und ich kann Euch einen Besuch nur ans Herz legen. Lynchs Druckgrafiken führen in eine bizarre und düstere Welt. Ich hatte das Glück bei einer großartigen Führung, vom Kunstverein Rosenheim, teilzunehmen. Neben interessanten Hintergründen und Interpretationen gab es einen Einblick in Lynchs filmisches Schaffen. Genau wie in seiner Kunst, führt der Oskarpreisträger in seinen Filmen ins Dunkle und Unheimliche. Er verstört, irritiert und provoziert. Und genau in diesem kontrastreichen Spannungsfeld liegt das Aufregende, die Neugier und vielleicht sogar ein Hauch Voyeurismus.


Die Ausstellung wurde möglich dank der Leihgabe der Edition-Galerie Item Éditions von Patrice Forest aus Paris. Sie ist noch bis zum 9. Juni in der Klepperstraße 19 in Rosenheim zu sehen.


-> https://de.wikipedia.org/wiki/David_Lynch

-> http://kunstverein-rosenheim.de





Aktualisiert: 30. Mai 2019

Juhuu, ich bin für den Plan Award nominiert. Am 31.2.19 werden die Gewinner bekannt gegeben. Drückt mir die Daumen.